Das byteENGINE STM32MP1x ist ein extrem leistungsfähiges Industrial Computing Modul.Es garantiert eine kurze Markteinführungszeit dank reduzierter Entwicklungskosten. Designrisiken sind ebenfalls erheblich reduziert.

Das System on Module (SOM) verwendet den neuen Hybrid-Chip STM32MP1x, der einen leistungsfähigen 32-Bit-RISC-Kern ARM® Cortex®-A7 mit 650 MHz und Cortex® M4 Co-CPU mit 200 MHz vereint. Darüber hinaus bietet das SOM byteENGINE STM32MP1x einen 3D-Beschleuniger des Typs Vivante® – OpenGL® ES 2.0 mit 533 MHz.

  • Dual-core ARM® Cortex®-A7 CPU (650 MHz)
  • Co-CPU: 32-bit ARM® Cortex®-M4 (207 Mhz)
  • Parallel RGB/MIPI 24bit up to 1366x768@60 FPS
  • Vivante® - OpenGL® ES 2.0, 26 Mtriangle/s, 133 MP/s
  • SDRAM: 512 MB
  • eMMC: 4 GB
  • 30 x 40 x 5 mm
  • -40 bis +85 °C Betriebstemp.
  • Single/Dual-core ARM® Cortex®-A7 (650 MHz)
  • Co-CPU: 32-bit ARM® Cortex®-M4 (207 Mhz)
  • Parallel RGB/MIPI 24bit up to 1366x768@60 FPS
  • Vivante® OpenGL® ES 2.0, 26 Mtriangle/s, 133 MP/s
  • SDRAM: max. 1024 MB
  • eMMC: max. 64 GB
  • 30 x 40 x 5 mm
  • -40 bis +85 °C Betriebstemp.