Das byteBOARD basiert auf der Cortex®-A9-CPU AM437x mit 1 GHz von Texas Instruments und verfügt über wichtige Schnittstellen wie USB, Ethernet oder Micro-SD-Karte. Auf den Extension Pins stehen weitere Funktionen zur Verfügung. Vier integrierte PRUSS unterstützen Ethercat-, Profibus- und andere Feldbus-Protokolle. Das byteBOARD AM437x ist mit einem vorinstallierten yocto linux ausgestattet und bytesatwork installiert nur Komponenten, die in fünf oder zehn Jahren noch verfügbar sein werden. Das byteBOARD wurde mit dem Fokus auf Robustheit und Beständigkeit entwickelt. Der extrem niedrige Energieverbrauch garantiert zudem niedrige Betriebskosten.

  • Prozessor: Texas Instruments AM437x
  • CPU: ARM® Cortex® A9 (1 GHz)
  • RAM: max. 1 GB (DDR3)
  • Flash: max. 64 GB (eMMC)
  • Stromversorgung: 5-27 VDC / PoE
  • Ethernet: 1 x 10/100/1000 (Mbit/s)
  • USB: USB 1 + USB OTG
  • EEPROM: 32 kB
  • SD / MMC: Micro SD slot
  • 70 x 80 x 18 mm
  • Betriebstemp.: -40° bis +85° C
  • Connectors: 2 x 52 PIN