Das byteDEVKIT STM32MP1 wurde für eine Fülle von Anwendungen entwickelt. Durch die flexible Struktur lassen sich auch tiefgreifende Änderungen leicht umsetzen mit einer extrem kurzen Time-to-Market. Darüber hinaus ist das byteDEVKIT STM32MP1 mit einem 5-Zoll MIPI Touchscreen-Display lieferbar. Das Basis-Board wird mit der einzigartigen SOM-Familie STM32MP1 bestückt. Die Hybrid-CPUs verbinden einen leistungsstarken ARM® Cortex® A7-CPU (650/800 MHz) mit einem Cortex® M4-CPU (209 MHz). Sie können eine PIN in Cortex M4 für Ihre Echtzeitanwendung oder eine PIN in Embedded Linux auf Cortex-A7 verwenden. Dazu stehen max. 64 GB Flash-Speicher (eMMC) zur Verfügung. Weitere Vorteile sind geringer Energieverbrauch, robustes und widerstandsfähiges Engineering und bis zu 10 Jahre Support für Hardwarekomponenten.

  • SOM: byteENGINE STM32MP151/153/157
  • CPUs: Cortex® M4(209MHz) & A4 (650/800MHz)
  • RAM: max. 1 GB (DDR3)
  • Flash: max. 64 GB (eMMC)
  • Data bytePANEL:
  • Power supply: 12-28V
  • Ethernet: 1 x 1000 (Mbit/s)
  • 1x USB Host TypA
  • 1x USB OTG micro USB
  • 1x microSD slot
  • MIPI Touchscreen Display 5 Zoll/inch
  • 40 PIN Connector: GPIO Header RasperryPI Compatible
  • 60 PIN Extension-Header with GPIO, SPI, I2C, ANG, 3.3V, 5V