Produkt Details

DE EN

Produkt Details

Vielfältige Nutzung

byteENGINE AM3517 ist ein Computing Module basierend auf der Sitara AM3517 CPU von Texas Instruments. Die 500 MHz getaktete ARM Cortex-A8 CPU integriert viele Funktionen. Die wichtigsten davon stehen auf einem der drei Steckverbindungen für die vielfältige Anwendung zur Verfügung.

Spezifikationen

CPU
AM3517
Core
ARM Cortex-A8
Frequenz
500 MHz
RAM
512 MB
Flash
256 MB NAND

Vernetzte Kommunikation

Nebst den in der CPU integrierten Schnittstellen bietet byteENGINE einen zusätzlichen Ethernet-Switch. Sie können Ihre Anwendung mit der ganzen Welt vernetzen und gleichzeitig intern kommunizieren: Ethernet, SPI, I2C, UART, USB oder CAN.

Erweiterbarer Aufbau

Mit dem Module bekommen Sie gleich den passenden Linux Kernel mitgeliefert. So können Sie byteENGINE flexibel an jede Anforderung anpassen. Der frei verfügbare Quellcode erlaubt zuverlässige Funktion und maximale Erweiterbarkeit.

Breitest mögliche Spezialisierung

byteENGINE ist nicht nur grosszügig im Bereich des Speichers mit 512 MB RAM und 256 MB NAND Flash, sondern auch im Temperaturbereich. Egal, ob -40˚ C oder +85˚ C. 1000 MIPS bei einem Energiebedarf von weniger als 2 Watt ist Green IT per Definition.